Historie


31.03.2010

letzter von vier Open-House-Terminen findet statt - 12 Teilnehmer erklären sich zum Weitermachen bereit

 

01.05.2010

Mit dem Haus der Begegnung wird ab Mai eine regelmäßige Nutzung vereinbart

 

29.06.2010

Der Name "Skyscrapers" wird vereinbart und im Badgeentwurf von Karsten durch Birgit und Steffen umgesetzt

 

17.05.2011

Die Gründungsversammlung beschließt die Gründung des Clubs als richtigen Verein.Als Board werden gewählt : Kerstin Krischer (President), Steffen Schirmer (Vice-President), Heidi Opitz (Treasurer), und Birgit Büttner (Secretary)

 

27.05.2011

Der Verein wird als gemeinnützig anerkannt mit Bescheid vom 27.05.2011,Steuer-Nr. 214/142/04748

 

04.06.2011

Erste Graduation der Skyscrapers gemeinsam mit den "Little Indians" Dresden.Graduiert wurden: Birgit Büttner, Karsten Dietrich, Kerstin Krischer, Nathalie Natarajan, Heidi Opitz und Simone Tastler.

 

10.10.2011

Eintrag ins Vereinsregister: Amtsgericht Chemnitz VR 2661.

 

01.11.2011

Nach mehreren Open Houses offizieller Start unserer zweiten Class mit immerhin 5 Students.

 

18.12.2011

Weihnachtsfeier im Turmbrauhaus Chemnitz

 

05.05.2012

Demo zu Ute`s 60.Geburtstag in der Gaststätte "Zum Frischborn"

 

12.05.2012

Verlegter Clubabend bei "Daniel Boone" und  Demo in der Gaststätte "Schützenruhe"

 

 

16.05.2012

Der erste Artikel über unseren Squaredance-Club erscheint in der Freien Presse.

 

Dadurch erhielten wir einige Anfragen zu unserem Hobby und Angebote für kleine Auftritte, um den Squaredance kennen zu lernen.

 

Bei diesen sogenannten Demos stellen wir den Squaredance vor und tanzen auch gemeinsam mit den Gästen.

 

 

19.05.2012

Demo im Indianerdorf am Stausee Oberwald


24.06. 2012

Sommerfest des Hauses der Begegnung in der Max-Müller-Straße. Am Glücksrad, das von unseren Tänzern betreut wurde, konnten zur Freude der Kinder viele tolle Preise gewonnen werden. Trotz erschwerter Bedingungen ( Hitze und Tanz auf Rasengitterplatten ) war es ein gelungener Tag ! 

19.08.2012

Zweite Graduation der Skyscrapers gemeinsam mit den Little Indians (Dresden) und Saxonia SDC (Mühlau).Graduiert wurden Roland Lonitz,Ute und Jürgen Thiele und Rosi Uhlig.

 

26.08.2012

Demo zum Countryfest in Sayda gemeinsam mit den Silver Miners (Freiberg)

 

22.09.2012

Besuch des Little Indians Specials in Dresden

 

23.09.2012

Demo beim Stadtteilfest Markersdorf/Hutholz in Chemnitz

 

16.10.2012

Beginn unserer dritten Class mit 2 neuen Teilnehmern

 

09.12.2012

Weihnachtsfeier in Niederfrohna im Restaurant "Fregatte" mit vielen russischen Spezialitäten !!!

 

26.01.2013

Die 1.Studentsparty findet in der Gartenvereinsgaststätte "Frischborn" statt.

Eigens dafür haben wir ein Dangle mit unserem Mascot "Fritz" entworfen,das

von den Gästen gut angenommen wurde. 

 

9.03.2013

Teilnahme an der 14.Dance Parade im Kulturellem Zentrum "Kraftwerke e.V."

Neben den zahlreichen jugendlichen Tanzvereinen waren wir die absoluten "Oldies" - erhielten aber trotzdem respektvoll Beifall !

 

13.07.2013

Am Sommerfest des Hauses der Begegnung nahmen wir mit einem Miniflohmarkt und Würfelstand teil.

 

3.09.2013

Wir verlegten unseren Clubabend und nahmen am Traditional Abend des Chemnitzer Clubs teil. Diese Art des Tanzens hat allen viel Freude gemacht.

Alle waren mit Begeisterung dabei !

 

14.09.2013

Teinahme am Strassenfest in Limbach-Oberfrohna

 

15.09.2013

Auch zum Behördentag am Wasserschloss Klaffenbach tanzten wir wieder und

machten den Square Dance in der näheren Umgebung bekannt.

 

29.09.2013

Graduierung unserer Students gemeinsam mit den Students des Cinderella SDC in der Vereinsgastätte "Frischborn". Graduiert wurden Elke Haus, Maria Wünsch und Christine Hoffmeister.

 

18.11.2013

Ein gemeinsames kulturell-kulinarisches Erlebnis war das Ritteressen mit "Neunerlei" in der Gaststätte "Miramar" am Schlossteich. Das Traditionsessen

nach erzgebirgischer Art und die Gesänge des Ritters "Harras" haben alle begeistert.

 

13.12.2013

Weihnachtsfeier in der Wurzelschänke Rabenstein mit Glühwein und Gegrilltem

sowie kleinen Überraschungsgeschenken !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir treffen uns regelmäßig am Dienstag zum Clubabend und haben viel Spaß beim Tanzen.
Zwischendurch besuchen wir auch, meist am Wochenende, Squaredance Clubs in der näheren Umgebung, um gemeinsam zu tanzen.